Olivenöl

Goldene Zucchini und Olivenöl Muffins

MANI Meersalz

MANI Olivenöl mit Ingwer, bio

(Für 12 Muffins)

  • 200 g Mehl
  • 3⁄4 TL Backpulver
  • 1⁄2 TL Natron
  • 50 g feiner Grieß
  • 1⁄2 TL MANI Meersalz
  • frischer schwarzer Pfeffer
  • 150 ml Sahne mit niedrigem Fettgehalt
  • 75 ml MANI Olivenöl mit Ingwer, nativ extra (oder 75 ml einfaches Olivenöl, nativ extra und 1/2 TL geriebenen frischen Ingwer)
  • 1 Ei
  • geriebene Zitronenschale
  • 2 TL gehackter Schnittlauch
  • 2 grob geriebene, mittelgrosse Zucchini
  • Außerdem: Muffin-Backförmchen. Einen Zahnstocher zum Testen.

Zubereitung:

Ofen auf 180°C vorheizen.
Mehl, Backpulver und Natron zusammen in eine mittelgroße Schüssel sieben.
Den feinen Grieß, Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen.
In einer weiteren mittelgroßen Schüssel die Sahne, das Olivenöl, die geriebene Zitronenschale, den gehackten Schnittlauch und das Ei schaumig schlagen.
Geriebene Zucchini einrühren.
Die feuchten Zutaten mit der Mehlmischung vermengen.
Die Teigmasse gleichmäßig in die Förmchen verteilen.
Bei 180°C für 18-20 Minuten gold-gelb backen. Den Zahnstocher in einen Muffin stechen, um zu testen ob er gar ist. Bleibt Teig daran kleben, müssen die Muffins noch etwas im Ofen bleiben.

Diese MANI BLÄUEL Produkte benötigen Sie für das Rezept:

MANI Meersalz
MANI Olivenöl mit Ingwer, bio

Das Rezept als PDF herunterladen (500 KB)